Zertifiziertes Holz & hochwertige Beschläge – Qualitätsmöbel von Gomab

Die Qualitätskontrolle beginnt bei Gomab schon bei der Rohstoffauswahl. Wir verwenden ausschließlich bestes, zertifiziertes Holz der Handelsklasse 1A aus nachhaltigem Anbau: FSC-zertifizierte nordische Polarkiefer, PEFC-zertifizierte deutschen Rotkernbuche und PEFC-zertifizierte europäische Wildeiche. Zur Oberflächenbehandlung setzen wir naturnahe und umweltschonende Materialien ein, wie UV-Lacke auf Wasserbasis und Bioöle. Damit garantieren wir nachhaltige und erstklassige Produkte. Auf  Hochwertigkeit wird ebenso bei kleineren Komponenten geachtet: die Beschläge stammen von führenden deutschen Herstellern. Für eine stets gleichbleibende Präzision und Qualität ist der Herstellungsprozess in vielen Bereichen automatisiert. Jedes Möbelstück von Gomab wird zusätzlich noch einmal per Hand kontrolliert, veredelt und verfeinert.

Holz – ein natürlicher Werkstoff

Unsere Möbelstücke werden aus massivem Holz hergestellt. Um die Formstabilität zu gewährleisten verwenden wir nur ausgesuchte Massivhölzer. Diese werden in Stäben zu Möbelplatten verleimt, wodurch die typische Holzstruktur, die das Möbelstück erst lebendig und schön macht, erhalten bleibt.

Holz ist ein echtes Naturprodukt und kein uniformer oder homogener Werkstoff: Die Lebensgeschichte eines Baumes wird durch charakteristische Wuchsmerkmale wie Zeichnung, Struktur und Farbe geprägt; jeder Baum, jedes Stück Holz hat seine eigenen, unverwechselbaren Merkmale. Kein Baum gleicht dem anderen, jeder ist so einmalig wie der Fingerabdruck eines Menschen. So ist jedes unserer Massivholzmöbel ein für Sie angefertigtes Unikat.

Charakteristisch für diesen naturgewachsenen Werkstoff sind Farb- und Strukturunterschiede (helle und dunkle Partien), Verwachsungen, Unregelmäßigkeiten, Druckstellen, Äste, Haar- und Kreuzrisse sowie Spannungen (Drehwuchs), die je nach Holzart und Wuchsgebiet unterschiedlich sind. Es sind Echtheitsmerkmale, die dem Holz erst die natürliche Schönheit verleihen und jedes Möbelstück einzigartig machen. Holzbedingte „Fehler“ werden handelsüblich ausgebessert und veredelt. Für Beanstandungen besteht in diesen Fällen kein Anlass, da Funktion, Gebrauch, Wert und Haltbarkeit der Möbel dadurch nicht beeinträchtigt werden. Bitte berücksichtigen Sie diese Natürlichkeit auch in der Pflege der Möbel, sodass Sie lange Freude an den Stücken haben. Achten Sie auf ein angenehmes Raumklima.
Für Innenräume wird im Jahresdurchschnitt eine relative Luftfeuchtigkeit von 45 bis 55 % und eine Temperatur von 18 bis 23° C empfohlen. Auf schwankende Raumtemperaturen und Luftfeuchtigkeit – auch Jahreszeiten bedingt – reagiert das Holz: Es kommt zu Verzug, Schwund oder feinen Haarrissen. Diese in der Folge entstehenden Gebrauchsspuren haben aber keinen Einfluss auf die Lebensdauer der Möbel.
Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung oder starkes Kunstlicht, da es wie ein „Sonnenbrand“ die Hölzer vergilbt oder ausbleicht. Einen 100%-igen Schutz vor Farbveränderungen werden Sie allerdings nie erreichen können, da das Holz immer weiter „lebt“ – sich eine Struktur, Farbe und Volumen lebenslang verändert.

Definition Massivholzmöbel & Massivholz

Nicht jedes Möbel aus Holz, das auf dem Möbelmarkt angeboten wird, ist tatsächlich ein Massivholzstück. Damit sich ein Möbelstück als massiv bezeichnen kann, müssen konkrete Anforderungen an das Holz erfüllt werden. Die DIN 68871 (Möbelbezeichnungen) legt fest: Ein Möbel ist als Massivholzmöbel bzw. massiv oder als Vollholzmöbel zu bezeichnen, wenn alle Teile – außer der Rückwand und den Schubladenböden – durchgehend aus einer Holzart hergestellt und nicht furniert sind. Da auch Möbel mit furnierten Span- oder Faserplatten als „Echtholz“ beworben werden, weist die Stiftung Warentest zu Recht darauf hin, dass das wertige “massiv” nicht mit “echt” zu verwechseln sei.

Weitere Info

Erfahren Sie mehr:
– “Anlieferung und Erstaufbau
– “Das optimale Raumklima für Massivholz
– “Pflege & Reinigung von Massivholzmöbeln

Sorgfältig ausgewählte Materialien und hochwertige Details
Massivholzmöbel mit Spitzenqualität

Für unsere Massivholzmöbel verwenden wir ausschließlich zertifizierte Hölzer (PEFC & FSC). Das Material der Handelsklasse 1A stammt aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung in Mittel- und Nordeuropa. Wir legen großen Wert auf besonders hochwertige Verarbeitung nach alter Handwerkstradition und verwenden langlebige Beschläge von führenden Herstellern.

Mehr erfahren...
0

Jahre Erfahrung

0

Gomab Händler

0

neue Produkte im Jahr

0

Kundenbestellungen im Jahr

Unsere Händler ganz in Ihrer Nähe

Bitte haben Sie Verständnis, dass hier nicht alle Gomab Händler aufgelistet sind und alle Händler aus Platzgründen nicht alle Gomab Kollektionen in deren Ausstellung vorführen können. Suchen Sie etwas Konkretes? Oder finden Sie keinen Möbelhändler in Ihrer Nähe?
Schreiben Sie uns eine E-Mail oder Hinterlassen Sie im Chat eine Nachricht und wir helfen Ihnen gerne weiter: info@gomab.de

Keine Ergebnisse. Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.
Händler finden

Unsere Händler ganz in Ihrer Nähe

Händler finden